Steckverbinder

ODU Elektrische Kontakte

Kontakte mit Drahtfeder- und Lamellentechnologie, gedrehte, geschlitzte sowie gestanzte Kontakte

ODU SPRINGTAC®

ODU Einzelkontakte

Kein Kontaktprinzip überträgt Signale und Leistung zuverlässiger als das patentierte System des ODU SPRINGTAC. Dank der einzeln aufgehängten Drahtfedern bietet dieser Kontakt schon in kleinen Durchmessern eine extrem hohe Anzahl an Berührungsflächen. Selbst in der kleinsten Ausführung, dem Kontaktdurchmesser 0,76 mm, werden bis zu 15 Federn montiert, von denen jede für sich mit dem Stift Kontakt aufnimmt – und das zuverlässig: bei extrem hohen Steckzyklen und stabil niedrigen Übergangswiderständen.

Eigenschaften:

  • Über 100.000 Steckzyklen
  • Geringe Steck- und Ziehkräfte
  • Hohe Vibrationssicherheit
  • Niedrige Übergangswiderstände
  • Hohe Strombelastbarkeit – bis 2.000 A
  • Verschiedene Ausführungen mit Crimp- und Lötanschluss

ODU LAMTAC®

ODU LAMTAC

Ausgestattet mit einem gestanzten Lamellenband erreicht der ODU LAMTAC eine hohe Kontaktsicherheit bei sehr geringem Verschleiß. Bei 10.000 Steckzyklen und mehr zeichnet sich dieser Kontakt durch seine enorme Wirtschaftlichkeit aus.

Eigenschaften:

  • Über 10.000 Steckzyklen
  • Niedrige Übergangswiderstände
  • Hohe Vibrationsbeständigkeit
  • Wirtschaftliche Bauweise
  • Hohe Strombelastbarkeit

 

ODU SPRINGTAC® Flachbuchse

ODU SPRINGTAC

Speziell in der Kfz-Elektronik, aber auch in anderen Bereichen, werden an den Schnittstellen Steckver- bindungen mit flachen oder vier- kantigen Kontakten eingesetzt. Bei diesen Verbindungen kommt es nicht auf hohe Steckzyklen an – entsteckt wird nur im Servicefall. Anders in der Herstellung dieser Elektronikein- heiten. Hier läuft die komplette Überprüfung über diese Flach- und Vierkantstifte. Somit kommt der Lebensdauer und Materialbeständig- keit des Gegenstücks, der Prüfeinheit, eine enorme Bedeutung zu. Die ODU SPRINGTAC Flachbuchse, eine Flachbuchse mit Drahtfeder- technologie, ist hier das perfekte und langlebige Gegenstück für die Prüfung über Flachkontakte.

Eigenschaften:

  • Für mehr als 50.000 Steckzyklen
  • Niedrige und gleichbleibende Übergangswiderstände
  • Version für die Prüfung von Vierkantstiften 0,64 x 0,64mm
  • Montagekompatibel mit marktgängigen Serienkontakten – ermöglicht das Einrasten in vorhandene Serienisolierkörper
  • Versionen für 2- und 4-Punktmessung (Kelvinmessung)
  • Löt- und Crimpanschluss

ODU TURNTAC®

Das universelle Kontaktsystem ODU TURNTAC® bietet beste Kontakteigenschaften und Qualität zu wirtschaftlichen Preisen. Das Kontaktprinzip kann selbst bei kleinsten Kontaktabmessungen von Ø 0,3 mm eingesetzt werden. Je nach Ausführung der geschlitzten Kontakte verfügen diese über zwei oder vier Kontaktflächen.

Eigenschaften:

  • Gedrehte, geschlitzte Buchsen
  • Robustes Kontaktsystem, selbst für widrige Einsatzgebiete
  • Mehr als 10.000 Steckzyklen
  • Geringe und stabile Steck- und Ziehkräfte
  • Kleinste Abmessungen mit 0,3 mm Kontaktdurchmesser möglich
  • Schiefstecken bis zu einer Neigung von 5° möglich