Mess- und Prüftechnik

◀ Zurück

Gossen Metrawatt Secutest SIII+ Prüfgerät

Prüfgerät für BGV A3 und MPG, sowie Stück- und Typprüfungen


Universalprüfgerät zum Prüfen der elektrischen Sicherheit für tragbare elektrische Betriebsmittel im gewerblichen und medizinischen Bereich.

Sicherheitstechnische Prüfungen u.a. für

  • Elektrische Betriebsmittel 
    nach DIN VDE 0701 Teil 1 Ausg. 2000-9, Teil 200, Teil 260 Ausg. 1990
  • Geräte und Einrichtungen der Informationstechnik 
    nach DIN VDE 0701 Teil 240 und DIN EN 60950
  • bei Wiederholungsprüfungen 
    nach DIN VDE 0702 (BGV A3), 0702 Ausg. 2004-6
  • elektromedizinische Geräte nach DIN VDE 0751 und EN 60601
  • elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte nach EN 61010
  • elektrische Hausgeräte nach EN 60335

Erweiterte Funktionalität

  • Automatische Einstellung der Netzversorgung auf 110 V/60 Hz oder 230 V/50 Hz
  • Automatische Erkennung der Schutzklasse (I, II) und von Netzanschlussfehlern
  • Menügesteuerte Prüfabläufe: vollautomatisch oder manuell
  • Sicherheit für den Anwender durch eingebauten Personenschutzschalter - geeignet für EUP’s
  • Komfortable Speicher- und Protokolliereinrichtungen (optional
  • Datenschnittstelle für PC, Drucker und Barcode
  • Protokollierungüber Druckermodul (PSI-Modul), DA-II-Druckeradapter oder PC-Software
  • Bedienerführung in den Sprachen GB, F, D, I, E, CZ, NL
  • Parallele Prüfbuchsen für Prüflinge ohne Netzanschlußstecker
  • Patientenableitstrom: AC/DC-Anteile getrennt gemessen
  • Ersatz-Ableitstrommessungen mit 230V Prüfspannung
  • Funktionstest mit Leistungsanalyse
  • Temperaturmessung
  • Strommessung (mit optionaler Zange)
  • Spannungs- und Widerstandsmessung
  • Maße: 292 x 130 x 243 mm; Gewicht: 4,5 kg
Datenblatt