Mess- und Prüftechnik

◀ Zurück

MAVO-MONITOR USB

Das hochpräzise Leuchtdichtemessgerät für Aufsatzmessung ist in Klasse B gemäß DIN 5032-7, DIN EN 13032-1 Anhang B und CIE 69 klassifiziert. Es misst die Helligkeitswirkung einer leuchtenden Fläche in Candela pro Quadratmeter (cd/m²) oder footLampert (fL).

Spezifikation

  • Es wird direkt auf selbstleuchtende oder durchstrahlte Flächen aufgesetzt, z.B. auf Monitore (CRT/LCD-Hinterleuchtung), Fernsehbildschirme, Leuchtpulte, Leuchtwannen, Leuchtreklameflächen, Verkehrsschilder und Mattscheiben.
  • Ein handliches Spezialmessgerät für den professionellen Einsatz in Industrie, Handwerk und Service.
  • Für spezielle Prüfungen und Inspektionen nach den bestehenden Schutz- und Sicherheitsvorschriften, insbesondere am Bildschirmarbeitsplatz und in der Medizin- und Bürotechnik.
  • Präzisionsmessung der Leuchtdichte, klassifiziert nach DIN 5032-7 Klasse B und CIE no.69
  • Die Silizium-Fotodiode ist farbkorrigiert, d.h. ihre Spektralempfindlichkeit ist der spektralen Hellempfindlichkeit des menschlichen Auges V(λ) angepasst.
  • Einfache Bedienung
  • 3½-stellige Anzeige
  • Messwertspeicherung von max. 100 Werten
  • USB 1.1 Schnittstelle
  • CD-Rom mit Software für Messwertdarstellung, Messwerterfassung und Messgerätesteuerung
  • Transportkoffer und USB-Kabel im Lieferumfang