Mess- und Prüftechnik

◀ Zurück

Gossen Metrawatt U1281 MID

Geeichte Wirkenergiezähler mit MID-Zulassung

Die geeichten Energiezähler können zur Erfassung und Abrechnung der Wirkenergie in Industrie, Haushalt, Gewerbe und Gebäudetechnik eingesetzt werden.

Die Übertragung der Werte an Erfassungs-, Abrechnungs- und Optimierungssysteme sowie Gebäudeautomation und Leittechnik erfolgt über Impulsausgang, LON, M-Bus oder L-Bus Schnittstellen.

Die Installation selbst ist absolut einfach, denn der Zähler erkennt Anschlussfehler und signalisiert diese umgehend. Maximalen Komfort bietet die Anzeige der Wirkleistung denn sie gibt sofort Auskunft über die momentane Stromkreisbelastung. Wer noch mehr, über sein Netz in Erfahrung bringen möchte erweitert einfach die Funktionalität.

  • Professionelle Energiezähler für 2-, 3-, 4-Leiter-Netze mit 65 A Direkt- oder 1 A, 5 A Wandleranschluss
  • Genauigkeitsklasse B für Industrie und Gewerbe sowie erhöhte Anforderungen in Haushalten
  • Kosteneinsparung durch Ersteichung ab Werk, nach MID, Konformitätsbewertungsverfahren Modul B+D
  • Eichung auch bei einstellbaren Wandlerverhältnissen
  • Konfigurierbare multifunktionale Ausführungen zur Erfassung von Blindenergie und Netzmessgrößen
  • Anzeige von Installationsfehlern: Drehfeldrichtung, Phasenausfall, verpolte Wandler, Überlastung
  • Universeller Impulsausgang mit einstellbarer Impulsrate, Impulsdauer und wählbarem Spannungsbereich
  • Flexible Kommunikation über integrierte LON, M-Bus oder L-Bus Schnittstelle
  • Volle Funktion bei abgeschaltetem Stromkreis über ausfallsichere 24V Hilfs¬span¬nung möglich
  • Plombierbare Abdeckung, Parametriersperre
  • 3 Jahre Garantie
  • Made in Germany