Mobilfunk-Router MC MRL / MRL-4

4G LTE Industrierouter für die schnelle Netzwerkkommunikation

Der MC MRL ist der „High-Runner" der Router-Familie von MC Technologies. Mit LTE erzielen Sie nicht nur eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit und niedrigere Latenzzeiten, sondern auch zuverlässige Mobilfunkverbindungen in dem gut ausgebauten LTE-Netzwerk.

Selbstverständlich sind auch die LTE Router im Mobilfunkstandard abwärtskompatibel. Für die 4G Variante heißt es, daß sie auch 3G (HSPA+, HSUPA, HSDPA, UMTS) und 2G (EDGE, GPRS, GSM) unterstützt. Die Auswahl des richtigen Netzes geschieht automatisch.

Die Router können mit zwei SIM-Karten betrieben werden. Die Kombination zweier SIM-Karten unterschiedlicher Netzanbieter führt zu einer Redundanz in der Netzanbindung und dadurch zu einer hohen Verfügbarkeit Ihrer Applikation. Bei Ausfall eines der beiden Netze wird automatisch auf die zweite SIM-Karte umgeschaltet.

Mit IPsec und OpenVPN erreichen Sie eine sichere Vernetzung. Dabei können Sie sowohl Pre-Shared-Key als auch Zertifikate verwenden.

Die integrierte Firewall gewährleistet eine hohe Sicherheit Ihrer Investition. Neben einer Stateful Packet Inspection unterstützen die Router auch Access Control Lists, Intrusion Protection und vieles mehr. Die Konfiguration erfolgt sowohl lokal als auch aus der Ferne über den integrierten Web-Server oder XML-Dateien.

Über SNMPv3 ist eine Integration der Router in SNMP basierende Managementtools möglich. Die Router sind wahlweise mit zwei oder vier Ethernet Ports verfügbar. Als Erweiterung steht eine serielle Schnittstelle (RS-232 oder RS-485) zur Verfügung (nur für den 2-Port Router). Über einen digitalen Eingang können Zustände signalisiert werden und über einen digitalen Ausgang Schaltvorgänge erfolgen.

Die Lieferung erfolgt inklusive Netzteil, Ethernet-Kabel, Antenne und Hutschinenhalter.

Weitere Informationen MC MRL

Weitere Informationen MC MRL-4

Sie erreichen unsere Spezialisten unter

+49 511 67 69 99 - 128

oder per